Warning: Undefined variable $zoomf in /homepages/40/d10203599/htdocs/emuv/dyn_style.php on line 6

Warning: Undefined variable $zoomf in /homepages/40/d10203599/htdocs/emuv/dyn_style.php on line 7
vergrössern  verkleinern
Druckversion

Elektrosmog

Im folgenden haben wir versucht, die sehr komplexe Thematik möglichst populär und allgemeinverständlich zu beschreiben, ohne dabei die physikalischen Zusammenhänge unzulässig zu vereinfachen. Dieser Spagat ist uns nicht immer gelungen. Wir bitten daher den geneigten Leser, ob Fachmann oder Laien, vorsorglich um Nachsicht.

Elektrosmog - eine Definition

Der Begriff stammt aus der Verbindung des griechischen Wortes 'elektron' [= Bernstein] und dem englischen Kunstwort 'smog'; zusammengesetzt aus 'smoke' [= Rauch] und 'fog' [= Nebel].

Jedem Großstadtbewohner ist der 'smog' von Angesicht und Nase her hinreichend bekannt, für die Assoziation von Bernstein mit elektron muss man die Erinnerung an (lang) zurückliegende schulische Physikstunden bemühen: Damals hat der Lehrer einen Hartgummistab mit einem Wollappen gerieben und gezeigt, dass der Gummistab anschliessend Papierschnitzel anzog und Haare zu Berge stehen liess.

Nun, er hätte, sofern verfügbar, anstelle des Hartgummistabes auch einen Bernsteinklumpen nehmen können — der Effekt ist der gleiche!

'Elektrostatische Aufladung' heisst das Phänomen. Es wurde erstmals beschrieben von William Gilbert (1540-1603, engl. Naturforscher, Leibarzt von Elisabeth I).

Der Luftsmog besteht aus einer meist undefinierten und unnatürlichen Ansammlung von Gasen und Partikeln, die wir über die Atemwege aufnehmen und die eine ernste gesundheitliche Gefährdung darstellen können.

Analog besteht der Elektrosmog aus einer meist undefinierten und unnatürlichen Ansammlung von elektrischen und magnetischen Feldern in unserer Umgebung, deren Wirkungen auf Mensch, Tier und Pflanze teilweise umstritten bzw. noch unerforscht sind. Es lässt sich aber festellen, dass kein Experte eine Wechselwirkung zwischen Organismen und elektromagnetischen Feldern ausschließt. Streit und Forschung ranken sich lediglich um Feld-Art und -Intensität.


| Startseite | Wir über uns | Leistungen und Preise | Elektrosmog | Linkliste | Kontakt | Impressum | Seitenanfang
Warning: Undefined array key "HTTP_REFERER" in /homepages/40/d10203599/htdocs/emuv/fussmenu.php on line 12
Seitenanfang
| zurück zurück |